Freizeiten im Überblick


Gemeinsam mit dem Stadtjugendring Gießen e. V. bieten wir hier einen Überblick von Freizeiten, an denen Gießener Kinder und Jugendliche teilnehmen können. Für den Inhalt der Ausschreibungen sowie die Organisation und Durchführung der Ferienfreizeiten ist der jeweilige Veranstalter verantwortlich.

Für Vereine, Verbände, öffentliche und freie Träger sowie für die Kinder- und Jugendeinrichtungen der Stadt und des Landkreises Gießen und weiteren nicht kommerziellen Anbietern von Kinder- und Jugendfreizeiten besteht die Möglichkeit (insofern die Teilnahme von Kindern und Jugendlichen aus Gießen möglich ist) ihre Angebote zu veröffentlichen. Die Angebote können über die unten aufgeführten Formulare eingereicht werden.

Formulare:


Angaben zur Freizeit
(PDF: 117 KB)

Angaben zur Freizeit
(WORD: 285 KB)




Freizeiten 2024 von weiteren Veranstaltenden:


Ferienfreizeit für Schulkinder mit Behinderung

Termin: 08.04. – 12.04.2024
Ort: Gießen und nähere Umgebung
Altersbeschränkung: ca. 6 bis 19 Jahre (Schulkinder)
Anmeldeschluss: 05. Februar 2024
Die Ferientagesfreizeit für Schulkinder mit Behinderung aus der Stadt und dem Landkreis Gießen beginnt täglich von Montag bis Freitag um 9:00 Uhr in den Räumlichkeiten des Familienunterstützenden Dienstes der Lebenshilfe Gießen. Nach dem gemeinsamen Frühstück unternehmen wir Ausflüge in die nähere Umgebung. Jeweils um 16:00 Uhr endet das tägliche Freizeitangebot.

Anmeldeschluss: 05. Februar 2024
Teilnahmepreis: 70,- € (Eigenanteil)
Im Preis enthaltene Leistungen: Begleitung, Übernachtung, Verpflegung, ggf. Eintrittsgelder

Angaben zum Veranstalter:
Name: Lebenshilfe Gießen – Familienunterstützender Dienst
Adresse: Schöne Aussicht 1, 35396 Gießen
Ansprechpartner*In: Marla Becker
Telefonnummer: 0641 9662-5122
Faxnummer: 0641 9662-5101
E-Mail-Adresse: m.becker@lebenshilfe-giessen.de
Internetseite: www.lebenshilfe-giessen.de

Anmeldungen bitte direkt an Lebenshilfe Gießen – Familienunterstützender Dienst.

Ferienfreizeit für Schulkinder mit Behinderung

Termin: 15.07. – 19.07.2024
Ort: Gießen und nähere Umgebung
Altersbeschränkung: ca. 6 bis 19 Jahre (Schulkinder)
Anmeldeschluss: 05. Februar 2024
Die Ferientagesfreizeit für Schulkinder mit Behinderung aus der Stadt und dem Landkreis Gießen beginnt täglich von Montag bis Freitag um 9:00 Uhr in den Räumlichkeiten des Familienunterstützenden Dienstes der Lebenshilfe Gießen. Nach dem gemeinsamen Frühstück unternehmen wir Ausflüge in die nähere Umgebung. Jeweils um 16:00 Uhr endet das tägliche Freizeitangebot.

Anmeldeschluss: 05. Februar 2024
Teilnahmepreis: 70,- € (Eigenanteil)
Im Preis enthaltene Leistungen: Begleitung, Übernachtung, Verpflegung, ggf. Eintrittsgelder

Angaben zum Veranstalter:
Name: Lebenshilfe Gießen – Familienunterstützender Dienst
Adresse: Schöne Aussicht 1, 35396 Gießen
Ansprechpartner*In: Marla Becker
Telefonnummer: 0641 9662-5122
Faxnummer: 0641 9662-5101
E-Mail-Adresse: m.becker@lebenshilfe-giessen.de
Internetseite: www.lebenshilfe-giessen.de

Anmeldungen bitte direkt an Lebenshilfe Gießen – Familienunterstützender Dienst.

Übernachtungsfreizeit für Kinder und Jugendliche mit Behinderung

Termin: 29.07. – 04.08.2024
Ort: Grömitz (Ostsee)
Altersbeschränkung: ca. 6 bis 19 Jahre (Schulkinder)
Anmeldeschluss: 05. Februar 2024
In der dritten Sommerferienwoche fahren wir nach Grömitz an die Ostsee. Die Ferienanlage liegt nur wenige Schritte vom Lensterstrand entfernt. Weiter bietet die Umgebung Ausflugsmöglichkeiten nach Lübeck oder Fehmarn an.

Anmeldeschluss: 05. Februar 2024
Teilnahmepreis: 700,- € (ggf. über Leistungen der Pflegekasse finanzierbar)
Im Preis enthaltene Leistungen: Begleitung, Übernachtung, Verpflegung, ggf. Eintrittsgelder

Angaben zum Veranstalter:
Name: Lebenshilfe Gießen – Familienunterstützender Dienst
Adresse: Schöne Aussicht 1, 35396 Gießen
Ansprechpartner*In: Marla Becker
Telefonnummer: 0641 9662-5122
Faxnummer: 0641 9662-5101
E-Mail-Adresse: m.becker@lebenshilfe-giessen.de
Internetseite: www.lebenshilfe-giessen.de

Anmeldungen bitte direkt an Lebenshilfe Gießen – Familienunterstützender Dienst.

Ferienfreizeit für Schulkinder mit Behinderung

Termin: 19.08. – 23.08.2024
Ort: Gießen und nähere Umgebung
Altersbeschränkung: ca. 6 bis 19 Jahre (Schulkinder)
Anmeldeschluss: 05. Februar 2024
Die Ferientagesfreizeit für Schulkinder mit Behinderung aus der Stadt und dem Landkreis Gießen beginnt täglich von Montag bis Freitag um 9:00 Uhr in den Räumlichkeiten des Familienunterstützenden Dienstes der Lebenshilfe Gießen. Nach dem gemeinsamen Frühstück unternehmen wir Ausflüge in die nähere Umgebung. Jeweils um 16:00 Uhr endet das tägliche Freizeitangebot.

Anmeldeschluss: 05. Februar 2024
Teilnahmepreis: 70,- € (Eigenanteil)
Im Preis enthaltene Leistungen: Begleitung, Übernachtung, Verpflegung, ggf. Eintrittsgelder

Angaben zum Veranstalter:
Name: Lebenshilfe Gießen – Familienunterstützender Dienst
Adresse: Schöne Aussicht 1, 35396 Gießen
Ansprechpartner*In: Marla Becker
Telefonnummer: 0641 9662-5122
Faxnummer: 0641 9662-5101
E-Mail-Adresse: m.becker@lebenshilfe-giessen.de
Internetseite: www.lebenshilfe-giessen.de

Anmeldungen bitte direkt an Lebenshilfe Gießen – Familienunterstützender Dienst.

Übernachtungsfreizeit für Kinder und Jugendliche mit Behinderung

Termin: 12.08. – 18.08.2024
Ort: Bärnau (oberpfälzischer Wald)
Altersbeschränkung: ca. 6 bis 19 Jahre (Schulkinder)
Anmeldeschluss: 05. Februar 2024
Mitte August fahren wir nach Bärnau direkt an der tschechischen Grenze. Durch ein großes Außengelände bietet die Anlage zahlreiche Freizeitmöglichkeiten für Gruppen. Zudem gibt es viele Ausflugszielen in der Nähe.

Anmeldeschluss: 05. Februar 2024
Teilnahmepreis: 700,- € (ggf. über Leistungen der Pflegekasse finanzierbar)
Im Preis enthaltene Leistungen: Begleitung, Übernachtung, Verpflegung, ggf. Eintrittsgelder

Angaben zum Veranstalter:
Name: Lebenshilfe Gießen – Familienunterstützender Dienst
Adresse: Schöne Aussicht 1, 35396 Gießen
Ansprechpartner*In: Marla Becker
Telefonnummer: 0641 9662-5122
Faxnummer: 0641 9662-5101
E-Mail-Adresse: m.becker@lebenshilfe-giessen.de
Internetseite: www.lebenshilfe-giessen.de

Anmeldungen bitte direkt an Lebenshilfe Gießen – Familienunterstützender Dienst.

Ferienfreizeit für Schulkinder mit Behinderung

Termin: 21.10. – 25.10.2024
Ort: Gießen und nähere Umgebung
Altersbeschränkung: ca. 6 bis 19 Jahre (Schulkinder)
Anmeldeschluss: 05. Februar 2024
Die Ferientagesfreizeit für Schulkinder mit Behinderung aus der Stadt und dem Landkreis Gießen beginnt täglich von Montag bis Freitag um 9:00 Uhr in den Räumlichkeiten des Familienunterstützenden Dienstes der Lebenshilfe Gießen. Nach dem gemeinsamen Frühstück unternehmen wir Ausflüge in die nähere Umgebung. Jeweils um 16:00 Uhr endet das tägliche Freizeitangebot.

Anmeldeschluss: 05. Februar 2024
Teilnahmepreis: 70,- € (Eigenanteil)
Im Preis enthaltene Leistungen: Begleitung, Übernachtung, Verpflegung, ggf. Eintrittsgelder

Angaben zum Veranstalter:
Name: Lebenshilfe Gießen – Familienunterstützender Dienst
Adresse: Schöne Aussicht 1, 35396 Gießen
Ansprechpartner*In: Marla Becker
Telefonnummer: 0641 9662-5122
Faxnummer: 0641 9662-5101
E-Mail-Adresse: m.becker@lebenshilfe-giessen.de
Internetseite: www.lebenshilfe-giessen.de

Anmeldungen bitte direkt an Lebenshilfe Gießen – Familienunterstützender Dienst.

▲ Nach oben